Dreythals Regelwerk (FAQ)
zurück zum Inhaltsverzeichnis

Technische Probleme


1a. Wie kann es sein, dass ich von einen anderen Spieler getötet wurde, obwohl ich gerade selbst gespielt habe?
Der Hauptgrund dafür ist, wenn jemand einen Angriff auf dich angefangen hat, während du offline warst, ihn aber erst beendet hat, als du online warst. Das kann sogar passieren, wenn du stundenlang ununterbrochen spielst. Wenn jemand einen Kampf anfängt, zwingt das Spiel ihn, diesen Kampf zu beenden. Wenn du also angegriffen wirst, und der Angreifer schließt den Browser bevor der Kampf zuende ist, muss er diesen Kampf bei seinem nächsten Login zuende bringen. Du wirst aber immer das wenigere Gold verlieren, wenn du besiegt wirst. Das heißt, wenn du am Anfang des Kampfes 1 Gold hattest, und am Ende 2000, wird der Angreifer nur 1 Gold bekommen. Ist es andersrum, wird er ebenfalls nur 1 Gold bekommen.

1b. Warum wurde ich im Feld getötet, obwohl ich in der Taverne geschlafen habe?
Das ist im Prinzip das selbe wie oben. Es kann sein, dass ein Kampf angefangen wurde, als du im Feld warst, aber erst beendet wurde, als du in der Taverne warst. Denke immer daran, dass du leicht im Feld angegriffen werden kannst, wenn du lange Zeit nichts machst, ohne dich auszuloggen. Nach einer gewissen Zeit der Inaktivität loggt das Spiel dich automatisch ins Feld aus. Es ist also eine gute Idee, sich ein Zimmer zu nehmen, wenn man ein paar Minuten vom Computer weg muss, damit man nicht so leicht angegriffen werden kann.

2. Das Spiel erzählt mir, ich akzeptiere keine Cookies. Was sind Cookies und was kann ich tun?
Cookies (zu Deutsch: Kekse) sind kleine Datenhäppchen, die eine Internetseite auf deinem Computer speichert, damit sie dich von anderen Besuchern unterscheiden kann. Einige Firewalls lassen Cookies nicht durch und viele Browser blockieren Cookies in der Standardeinstellung. Lies im Handbuch oder der Hilfedatei deiner Firewall oder deines Browsers nach, wie du Cookies durchlässt, oder durchsuche mal die Optionen und Einstellungen. Es müssen mindestens "Session Cookies" akzeptiert werden, aber alle Cookies wären besser.

3. Ich kann mich nicht einloggen! Ich komme nicht in die Stadt!
Wenn du den Internet Explorer 6 verwendest, klicke einfach Extras - Internetoptionen - Datenschutz - Bearbeiten, trage dort "http://www.dreythal.de" als Zugelassen ein. Beim Internet Explorer 5 klickst du Extras - Internetoptionen - Sicherheit - 'Vertrauenswürdige Sites' - Sites und trägst dort die genannte Adresse ein. Alternativ kannst du unter Sicherheit auch einfach Standardstufe klicken. Bei jedem Browser finden sich diese Einstellungen jedoch an unterschiedlichen Stellen. Nutze im Zweifelsfall die Hilfefunktion, wenn du wissen willst, wo sich die Cookie-Einstellungen finden.
Copyright 2002, Eric Stevens